Autobewertung kostenlos: Online Wert berechnen

Wenn der Gebrauchtwagen verkauft werden soll, ist eine Autobewertung unerlässlich. Es gibt verschiedene Möglichkeiten für eine zuverlässige Preisermittlung. Einige davon sind gebührenpflichtig, wie die Schwacke Liste, der Dienst der DAT Liste für eine Fahrzeugbewertung ist hingegen kostenlos. Eine weitere Option stellt die ADAC Auto Wertermittlung dar, die jedoch auch mit Kosten verbunden ist. Gerade bei einem angedachten Verkauf von älteren Fahrzeugen sollte sich jedoch nicht nur auf Schwacke & Co. verlassen werden, sondern eine persönliche Überprüfung mittels eines fachkundigen Experten stattfinden. Nur so ist eine Autobewertung gewährleistet, in der sämtliche individuelle Wertfaktoren Berücksichtigung finden.

Die Großen Autobewerter

DAT

Kostenlose Autobewertung mit Schwacke?

Eine Bewertung über die Schwacke Liste ist mit einem Entgelt von 7,90 € (Stand Juli 2014) verbunden. Somit ist dieser Dienst nicht kostenlos zu erhalten. Jedoch wird eine professionelle KFZ Wertermittlung geboten, die eine umfangreiche Schätzliste als Grundlage nimmt. Darin sind mehr als 30.000 Fahrzeugtypen enthalten. Dadurch ist eine sehr schnelle und bequeme Autobewertung online möglich. Diese wird durch die unkomplizierte Eingabe einiger Eckdaten vom betreffenden Fahrzeug in das entsprechende Online-Formular vollzogen. Darunter sind unter anderem das Fahrzeugmodell, die Automarke, Kraftstoff und Kilometerleistung zu zählen, sowie das Datum der Erstzulassung und gegebenenfalls besondere Ausstattungsmerkmale. Der errechnete Preis ergibt sich dann aus statistischen Daten und Analysen des aktuellen Gebrauchtwagenmarktes.

Anzeige

Für die Autobewertung mit der Schwacke Liste werden monatlich bis zu 700.000 Verkaufsangebote und Gebrauchtwagenpreise gesichtet. Sonderausstattungen und mögliche andere Aufwertungen, die an dem Fahrzeug vorgenommen wurden, werden herausgefiltert, damit sich ein realistischer Durchschnittswert ergibt. Dieser dient dann als Grundlage für jede weitere Bewertung. Der große Vorteil dabei ist der zügige Informationsgewinn, darüber, wie viel ein Auto ungefähr wert ist. Da die Schwacke Liste einer der bekanntesten und verbreitetsten Dienste ist, wenn es um die Wertermittlung von Gebrauchtwagen geht, ist diese auch eine große und anerkannte Hilfe für den Fall eines PKW Verkaufs. Der ermittelte Preis wird dann schnell und sicher im PDF-Format dem Verbraucher zur Verfügung gestellt.


Alternativen zur Schwacke Autobewertung

In Sachen Autobewertung ist die Schwacke Liste zwar die bekannteste Variante, aber es gibt dennoch nicht minder professionelle Alternativen, darunter auch einige kostenlose Autobewertungen. Eine davon ist die Bewertung mit der DAT, die gegenüber dem Dienst der EuroTaxSchwacke GmbH den Vorteil hat, gebührenfrei zu sein. Die drei Buchstaben DAT stehen für die Deutsche Automobil Treuhand GmbH, die neben einer kostenlosen Autobewertung auch eine Kalkulation der Reparaturkosten bietet, falls dies erforderlich ist. Das System der DAT-Bewertung gründet auf der konsequenten Sammlung und Dokumentation von technischen Daten zu sämtlichen bekannten Automodellen. Jedoch ist zu beachten, dass im Unterschied zur Schwacke Liste ausschließlich aktuelle Einkaufswerte von Händlern ermittelt werden. Dies ist gerade bei einem direkt angestrebten Gebrauchtwagenverkauf eine hilfreiche und nützliche Information.

Eine weitere Alternative stellt die ADAC Autobewertung dar. Diese ist für eingetragene Mitglieder kostenlos, jedoch sind für eine Mitgliedschaft Gebühren im Wert von 49,00 € im Standard-Tarif zu entrichten (Stand Mai 2014). Das Vorgehen ist dabei dem der Schwacke Liste und auch der kostenlosen Autobewertung der DAT recht ähnlich. Auch hierbei werden statistische Werte herangezogen, die unter Berücksichtigung verschiedener Marktdaten einen ungefähren Schätzwert ergeben. Der Allgemeine Deutsche Automobil Club ist als renommierte Institution eine verlässliche Anlaufstelle für eine seriöse Fahrzeugbewertung.


Autobewertung: KFZ Gutachter und Online-Abgleich

Neben den bekannten Einrichtungen, die eine, teilweise kostenlose, Autobewertung anbieten, ist es auch möglich, den klassischen Weg zu gehen. Ein Wertgutachten von einem freien KFZ-Gutachter ist eine Option, bei der genauer auf die individuellen Details der Gebrauchtwagen eingegangen wird. Solch ein Gebrauchtwagencheck ist jedoch wesentlich teurer als die anderen Anbieter für eine Fahrzeugbewertung, da sich dabei nicht mehr an rein statistischen Werten orientiert wird. Eine professionelle und ganzheitliche Auto Wertschätzung bei einem KFZ-Gutachter kostet circa 100 bis 150 Euro. Es ist auch möglich, selbstständig eine ungefähre Autobewertung vorzunehmen, die frei von Kosten ist. Dafür ist ein Vergleich verschiedener Online-Portale erforderlich, der zuzüglich noch durch Werterechner in Autobörsen und freien Datenbanken erweitert werden kann. Dieser Kalkulationswert ist zwar nicht exakt, aber gerade bei ziemlich alten Modellen ein geeigneter erster Schritt für einen erfolgreichen Autoverkauf.

Anzeige

Ein kleiner Einblick in unsere Tuning Abteilung

Unser Service für Sie

Autobewertung kostenlos: Online Wert berechnen 4.51/5 380 votes